€ 16.00
PDF protetto da Adobe DRM
Download immediato
Spedizione a 1€Spedizione con Corriere a 1€sopra i 25 euro!Scopri come
Das Konsularrecht in Italien und Österreich. Eine rechtsvergleichende Terminologiearbeit (Il diritto consolare in Italia e Austria)

Das Konsularrecht in Italien und Österreich. Eine rechtsvergleichende Terminologiearbeit (Il diritto consolare in Italia e Austria)

di Tania Monti


Download immediato
  • Tipologia: Diploma di laurea
  • Anno accademico: 2001/2002
  • Relatore: Gernot Hebenstreit
  • Relatore: Gernot Hebenstreit
  • Università: Karl Franzens-Universität Graz (Università Graz, Austria)
  • Facoltà: Angewandte Translationswissenschaft (Scienza applicata di traduzione)
  • Corso: Traduzione e Interpretazione
  • Cattedra: O. Univ.-Prof. Dr. Erich Prunč
  • Lingua: Altro (specificare)
  • Formato: PDF
  • Protezione: Adobe DRM (richiede software gratuito Adobe Digital Edition)
(italiano) Il diritto consolare in Austria e in Italia. Una comparazione dei sistemi e della terminologia del diritto consolare dei due Stati. (tedesco) Das Konsularrecht in Osterreich und Italien, eine rechtsvergleichende Terminologiearbeit stellt Rechtssysteme aus dem Konsularrecht der beiden Staaten gegenüber. Nach Vorüberlegungen zur Terminologie im Recht werden Abhandlungen der Rechtsgebiete beider Staaten in der jeweiligen Landessprache präsentiert. Daraufhin folgt eine Darstellung der Begriffssysteme und der terminologische Teil samt Einträgen, geordnet nach dem Italienischen, gefolgt von einem deutschen Nachschlageregister, Notationsverzeichnis und Schlussfolgerungen.