€ 14.46
EPUB protetto da Adobe DRM
PDF non protetto
Download immediato
Postimpressionismus. E-book

Postimpressionismus. E-book

di Nathalia Brodskaya

  • Editore: Parkstone International
  • Data di Pubblicazione: novembre 2016
  • Pagine: 256
  • Dimensione: 148.25 MB
  • Formato: PDF
  • Protezione: Non Protetto
  • Dettagli Protezione: Nessuno
  • EAN: 9781780423289
18AppCarta docenteAcquistabile con il Bonus 18app
o la Carta del docente
Nachdem die Impressionisten den ersten Schritt in Richtung der modernen Kunst getan und die Kunstwelt von akademischen Konventionen befreit hatten, war es dem Postimpressionismus vorbehalten, die Farbpalette vollständig von ihren jahrtausendealten Fesseln zu befreien und neuen Horizonten entgegenzuführen. Im tiefen Glauben an die Zukunftsträchtigkeit der chromatischen Studien von Michel Eugène Chevreul übertrug Georges Seurat die Farbtheorien des Chemikers in eine Malerei, die aus winzigen Punkten ein ganzes Gemälde entstehen ließ. Mit seinen kraftvollen Pinselstrichen bannte van Gogh die Mittagssonne auf die Leinwand, während Cézanne sich über die Lehren der Perspektive hinwegsetzte. Unter dem Stichwort Postimpressionismus sind ebenso mannigfaltige wie einzigartige Künstler zusammengefasst. Alle bekannten Namen der Kunstwelt des frühen 20. Jahrhunderts durchliefen eine postimpressionistische Phase. Natalja Brodskaja führt den Leser in die Stilvielfalt des Postimpressionismus ein.

Portrebbero piacerti anche...

Ultimi prodotti visti